Facts to go – Alternative zu Faktastisch etc.?

Es soll ja Leute geben, denen manche vermeintlichen „Faktseiten“ ein wenig zu weit hergeholt und dahingestellt wirken. Manche der Formulierungen klingen bisweilen auch so, als wolle sich der Autor ggf. dahinter verstecken.
So nutzen diese Bilder häufig relativierende Ausdrücke wie meist, eher, wahrscheinlich, etwa, mehr/weniger usw, um einen größtmöglichen Spielraum herauszuschlagen.

Für diejenigen unter euch, denen solche Seiten ein wenig zu unseriös erscheinen, die aber trotzdem ihre tägliche Portion sogenanntes „unnützes Wissen“ abholen wollen, könnte facts to go die Alternative sein.
Die Zitate und Fakten wirken wesentlich realtistischer und werden mit Zahlen unterlegt, sind aber deswegen bei weitem nicht uninteressant.
Meine Empfehlung!

Cheers, Eure Kahzn

Advertisements

Ein Gedanke zu “Facts to go – Alternative zu Faktastisch etc.?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s