„Dürfen meine Eltern mir den Umgang mit meinen Freunden verbieten?“

„Darf ich alleine in Urlaub fahren?“

„Wer entscheidet, was ich mit meinem Taschengeld zu tun habe?“

„Bis wann darf ich draußen bleiben?“

Solche oder ähnliche Fragen aus dem Bereich des Jugendrechts hat sich bestimmt jeder von uns mal gestellt. Dem will das Bundesjustizministerium im entstaubten Gewand nun entgegentreten, und zwar mit einer Webseite speziell für Jugendliche und deren Fragen: gerechte-sache.de.

Nach dem Frage-Antwort-Prinzip aufgebaut, in einfacher Sprache geschrieben und klar auf den Punkt gebracht, vermittelt einem diese Seite Grundsatzfragen im Bereich Jugendrecht angenehm verständlich. Die Rubrik „Tat&Rat“ durchleuchtet die einzelnen Stationen eines Strafverfahrens, ein Formulärchen für weitere Frage-Einsendungen gibt es auch. Dazu kommt noch der ein oder andere Querverweis auf Seiten und Youtube-Kanäle verschiedener Jugendpolitik-Bereiche, wenn auch dezent. Die Fragen der Jugendlichen stehen hier eindeutig im Vordergrund.

Gerechte Sache   Bundesministerium der Justiz

Zusammenfassend also:

– Klare Struktur, intuitiv aufgebaut

– einfache Sprache

– übersichtlicher Inhalt

– Interaktions- und Ergänzungsmöglichkeiten 

Abstriche in der B-Note gibt es aber trotzdem und zwar weil wegen:

– keine Suchfunktion

– überschaubarer Inhalt (bei nicht mehr als 18 Fragen pro Rubrik etwas mager)

– Anonymer Ansprechpartner (kein Kürzel, kein Vermerk, nöx)

– funktionsloser „Mag ich“-Button, der wie eine erzwungene Alternative zum Fb-Like anmutet (man könnte ja jetzt sagen: Kein Wunder, dass er funktionslos ist, Gesetzestexte mag eh keiner! Aber das sagt man ja nicht ;))

…so weit mein Senf zu dieser ansonsten sehr solide angelegten Seite. Alles in allem finde ich aber diesen Vorstoß (ausgerechnet) unseres Justizministeriums zu mehr Verständlichkeit absolut unterstützenswert und lege sie euch daher wärmstens ans Herz.

Cheers!

Eure Kahzn

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s